VOLPP OPTIK Viersen:
Hauptstraße 65 |
Fon (0 21 62) 1 53 62 | Fax (0 21 62) 2 98 94
Mo-Fr: 9:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:30 Uhr
Sa: 9:00 - 14:00 Uhr
VOLPP OPTIK Nettetal-Kaldenkirchen:
Kehrstraße 65 |
Fon (0 21 57) 12 48 48 | Fax (0 21 57) 12 48 49
Mo-Fr: 9:00 - 12:30 Uhr und 14:30 - 18:30 Uhr
Sa: 9:00 - 13:00 Uhr

VOLPP OPTIK Viersen:
Hauptstraße 65 |
Fon (0 21 62) 1 53 62 | Fax (0 21 62) 2 98 94
Mo-Fr: 9:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:30 Uhr
Sa: 9:00 - 14:00 Uhr
VOLPP OPTIK Nettetal-Kaldenkirchen:
Kehrstraße 65 |
Fon (0 21 57) 12 48 48 | Fax (0 21 57) 12 48 49
Mo-Fr: 9:00 - 12:30 Uhr und 14:30 - 18:30 Uhr
Sa: 9:00 - 13:00 Uhr
http://www.volpp-optik.de/wp-content/uploads/volpp_kontaktlinsenpflege_bg.jpg

Kontaktlinsenpflege

Das Handling Ihrer Kontaktlinsen werden wir mit Ihnen in einem persönlichen Termin üben.
Damit Sie an Ihren Kontaktlinsen lange Freude haben werden und diese auf Dauer gut vertragen,
ist eine regelmäßige und gründliche Reinigung essentiell. Fragen Sie uns jederzeit, um Rat –
wir zeigen Ihnen gern die optimale Lösung für Ihre Kontaktlinsen.


HandlingPflegeAufbewahrungLeitungswasserBeschädigungenReizungenKontrolle
Das Handling Ihrer Kontaktlinsen werden wir mit Ihnen in einem persönlichen Termin üben.
Damit Sie an Ihren Kontaktlinsen lange Freude haben werden und diese auf Dauer gut vertragen,
ist eine regelmäßige und gründliche Reinigung essentiell. Fragen Sie uns jederzeit, um Rat –
wir zeigen Ihnen gern die optimale Lösung für Ihre Kontaktlinsen.
Nicht jedes Reinigungsmittel ist gut für Ihre Kontaktlinsen. Wir stellen Ihnen gern ein
Reinigungssystem vor, das Ihre Kontaktlinsen optimal pflegt. Verwenden Sie bitte
ausschließlich hochwertige Markenprodukte.
Kochsalzlösungen und Nachbenetzungstropfen zählen nicht zu den Reinigungs- oder
Desinfektionsmitteln! Auch wenn Sie Ihre Kontaktlinsen als Ergänzung zur Brille nur
gelegentlich tragen, dürfen Sie Reinigung und Desinfektion nicht vergessen!
Leitungswasser ist zum Abspülen und Verwahren Ihrer Kontaktlinsen nicht geeignet.
Beschädigte oder über die empfohlene Tragedauer hinaus verwendete Kontaktlinsen
dürfen nicht mehr eingesetzt werden.
Falls Sie Reizungen des Auges oder eine Entzündung feststellen, suchen Sie bitte umgehend
einen Augenarzt auf.
Kommen Sie regelmäßig zu unserer Kontaktlinsenkontrolle.